KAKO HRANOM POMOĆI U PRVIM DANIMA GRIPA

Centar za nutricionizam i dijetetiku inga markovic

Influenza (Grippe) ist eine akute Infektionskrankheit viraler Natur. Es ist gekennzeichnet durch einen kurzfristig erhöhte Körpertemperatur, Symptome einer allgemeinen Infektion und katarrhalische Veränderungen in den oberen Atemwegen. Influenza ist im Wesentlichen keine schwere Krankheit, aber während der Krankheit können schwerwiegende Komplikationen auftreten, insbesondere bei kleinen Kindern, älteren Menschen und Menschen mit chronischen nicht übertragbaren Krankheiten. Aus diesen Gründen ist es notwendig, den Grippepatienten auch zwei bis drei Tage nach dem Absinken der Temperatur mit häuslicher Pflege und angemessener häuslicher Behandlung zu versorgen. Die Behandlung zu Hause umfasst auch eine angemessene Ernährung.

Während der Zeit hoher Temperaturen erhält der Patient heiße Getränke (Tee, Kakao, weißer Kaffee, heißes Fleisch – Gemüsesuppen mit Zitrone, heiße Limonade, natürliche Säfte von Raumtemperatur). Zusätzlich zu ihnen ist es notwendig, leichte, flüssige und Haferbrei-Essen für den Patienten zuzubereiten, die im Grunde Kartoffeln, Karotten, Reis, Grieß, Kekse … Eine erhöhte Vitaminaufnahme ist durch frisch gepresste Säfte (Limonade, gepresste Orange), Fruchtkompotte erforderlich. Wenn die erhöhte Temperatur zu Verstopfung führt, dann Pflaumenkompott einschließen in die Ernährung. Weißbrot- und Weißmehlprodukte bei dieser Krankheit finden ihre Rechtfertigung, weil sie leicht verdaulich sind und mehr Energie für den Körper liefern. Nachdem die Temperatur gesunken ist, müssen Sie schrittweise zu einer normalen oder „normalen Ernährung“ mit natürlich einer erhöhten Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen wechseln, damit sich der Körper vollständig erholt.

MENÜBEISPIEL:

Frühstück: warme Milch, Butter, Honig, frischer weißer Muffin

Snack: Tee mit Zitrone

Mittagessen: Hühnersuppe mit etwas gepresster Zitrone, Kartoffelpüree, gedünstetem Hühnerfleisch, Pflaumenkompott

Snack: warme Limonade

Abendessen: warme Milch, weißes Brötchen, Fisch, Spinat, Obst

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Centar za nutricionizam i dijetetiku inga markovic

WIE MAN FETTLEIBIGKEIT BEHANDELT

WIE MAN FETTLEIBIGKEIT BEHANDELT Fettleibigkeit ist ein Zustand übermäßiger Ansammlung von Fett im Körper. Es ist eine Krankheit und wird in medizinischen Unterlagen unter dem

Read More »
Centar za nutricionizam i dijetetiku inga markovic

MIT ERNÄHRUNG GEGEN KREBS

MIT ERNÄHRUNG GEGEN KREBS Heute erkranken an Krebs zwei von fünf Menschen mit der Tendenz zu weiterem Wachstum , und es wird angenommen, dass diese

Read More »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.